Chris De Burgh Vermögen

Chris De Burgh Vermögen
Chris De Burgh Vermögen

Chris De Burgh Vermögen – Chris de Burgh ist ein britisch-irischer Singer-Songwriter, dessen Wert auf 50 Millionen US-Dollar geschätzt wird. Chris de Burgh wurde am 28. Oktober 1948 als Christopher John Davison in Venado Tuerto, Provinz Santa Fe, Argentinien, geboren. Er ist vor allem für seine 1986 erschienene Single “The Lady in Red” bekannt. Chris begann unter der Identität seiner Mutter aufzutreten.

Er erwarb einen Master of Arts am Trinity College in Dublin. Seinen ersten Plattenvertrag erhielt er 1974 bei A&M Records. Chris war ein Support-Act bei Supertramps Crime of the Century Tour. 1975 erschien sein erstes Album Far Beyond These Castle Walls.

Chris De Burgh Vermögen
Chris De Burgh Vermögen

Chris de Burgh, geboren als Christopher John Davison, ist ein anglo-irischer Sänger, Komponist und Songwriter. Er begann als Rockmusiker, wechselte aber schnell zu mehr Mainstream-Songs. Obwohl es viele britische Top-40-Hits und zwei in den Vereinigten Staaten erzielte, ist es in anderen Ländern, insbesondere in Norwegen und Brasilien, beliebter. 1986 erreichte ihre Liebesballade “The Lady in Red” in mehreren Nationen Platz eins. De Burghs Alben wurden weltweit über 45 Millionen Mal verkauft.

In den 1970er Jahren kam keines seiner Alben in den Vereinigten Staaten oder Großbritannien in die Charts, aber in Europa und Südamerika schnitten sie gut ab. Sein Album The Getaway von 1982 erreichte Platz 30 in Großbritannien und Platz 42 in den Vereinigten Staaten. Sein Album Man on the Line wurde auf der E11 in Großbritannien in die Charts aufgenommen. 1986 hatte er mit “The Lady in Red” seinen größten Erfolg. “Into the Light” debütierte auf Platz zwei im Vereinigten Königreich und auf Platz 25 in den Vereinigten Staaten.

“The Lady in Red” erreichte Platz eins in Kanada, Irland, Norwegen und Großbritannien. In den USA erreichte das Lied Platz drei. De Burgh hat insgesamt zwanzig Studioalben veröffentlicht. Er gründete Ferryman Productions. Im Jahr 2011 brachten Flaschen aus seinem Keller bei einer Auktion mehr als 500.000 US-Dollar ein.

Chris De Burgh Vermögen
Chris De Burgh Vermögen

Auswanderer aus Großbritannien nach Irland. Expats aus Großbritannien in der Demokratischen Republik Kongo. Irische Staatsangehörige, die in Nigeria leben. TM VZ! ist ein irischer Musiker des 20. Jahrhunderts! Britische Staatsangehörige mit Wohnsitz in Malta. Musiker aus Wexford County. Rock Musiker. Songwriter aus Großbritannien. TM VZ! ist ein britischer Musiker des 21. Jahrhunderts! Irische Auswanderer auf Malta. Irischer Sänger der populären Musik.

Popsängerin aus Großbritannien. Expatriates aus Großbritannien in Nigeria. Singer-Songwriter aus Irland. Musiker aus Irland. Britischer Darsteller. Sänger aus Irland. TM VZ! ist ein britischer Sänger aus dem 21. Jahrhundert! Die britische Sängerin des 20. Jahrhunderts TM VZ! Musiker aus Großbritannien. Künstler von A&M Records. Britische Musiker des 20. Jahrhunderts TM VZ! Diejenigen, die ihre Ausbildung am Marlborough College erhalten haben