Goran Pandev Vermögen

Goran Pandev Vermögen
Goran Pandev Vermögen

Goran Pandev Vermögen – Pandev begann seine Profikarriere bei seinem Heimatverein FK Belasica. In der Saison 2001/02 wechselte der Stürmer als Free Agent zum italienischen Erstligisten Inter Mailand. Er wurde jedoch nie vom Verein berufen, sodass er nach nur einer Saison bei Spezia Calcio entlassen und in die Serie C1 geschickt wurde.

Während seiner Zeit bei Spezia hatte er reguläre Spielzeit und wurde manchmal an Ancona Calcio ausgeliehen, der am Ende in der Serie A spielte. Auf Anhieb wurde er zum Stammkader erhoben. Infolge des Abstiegs von Ancona zum Saisonende wechselte Pandev zum Ligarivalen Lazio Roma, wo er vier Jahre lang als Stammspieler spielte und sich zu einem der erfolgreichsten Torhüter der Vereinsgeschichte entwickelte, bevor er in den Ruhestand ging.

Goran Pandev Vermögen
Goran Pandev Vermögen

Pandev und Lazio-Präsident Claudio Lotito hatten sich im Sommer 2009 zerstritten: Pandev hatte einen Vertrag mit dem Klub, der bis Sommer 2010 lief, aber der Mazedonier machte öffentlich, dass er den Verein im Sommer 2010 verlassen würde.

[3] Infolge des Scheiterns weiterer Vertragsverhandlungen zwischen Pandev und Lazio wurde der Stürmer von seinem Verein suspendiert und angewiesen, nicht für den Verein zu spielen, bis sein Vertrag beendet wurde, den er erfolgreich von der italienischen Ligakommission erhalten hatte. Er wurde auch aufgerufen, an keinen anderen Spielen für den Verein teilzunehmen.

https://www.youtube.com/watch?v=iTOIVOBlnac

Die niederländische Elftal bestreitet am Sonntag ein Spiel gegen Elf-Fußballer aus Nordmazedonien. Da sie sich bereits mitten in der Gruppenphase befinden und somit in die Achtelfinals eingeteilt wurden, hat dieser Wettbewerb für sie keine Bedeutung. Dass dies ein Eins-gegen-Eins-Kampf ist, ist für ihn einzigartig. Goran Pandev, ein 37-jähriger Profiboxer, wird in seinem allerletzten Kampf seiner Karriere antreten. Goran Pandev hat eine illustre Karriere hinter den Kulissen hinter sich und einen ausgeprägten Sinn für Humor.

Im Gegensatz dazu verlief Pandevs zweite Saison bei Inter weniger erfolgreich, da der Spieler um den Durchbruch in die erste Mannschaft des Vereins kämpfte und nur wenige positive Leistungen aufbringen konnte. Dennoch erzielte er am 15. März 2011 im Achtelfinale der Champions League 2010/11 einen entscheidenden Treffer: Trotz Inters 0:1-Niederlage im Hinspiel gegen Bayern München erzielte er beim 3:2 den entscheidenden dritten Treffer. Sieger-Rückspiel gegen Bayern München in der 88. Minute, um den Einzug ins Viertelfinale zu sichern.

Goran Pandev Vermögen
Goran Pandev Vermögen

Der 37-jährige Goran Pandev verbrachte die letzten zwei Jahre vor allem am Ufer der italienischen Stadt Genua. Während er bei Inter Mailand, Lazio Roma und Napoli war, war er in seinen besten Jahren unter anderem auch ein effektiver Torschütze. Außerdem wurden die Spucke an den italienischen Klub Spezia Calcio und den türkischen Klub Galatasaray verteilt. Der opermachtige Inter Mailand war 2010 sein Gegner im Champions-League-Finale. Hij spielte im Meisterschaftsspiel insgesamt 79 Minuten. Im nächsten Jahr gewann er als erster Spieler aus (Nord-)Mazedonien die Champions League. Goran Pandev konnte dadurch ein schnelles Vermogen aufbauen.