Ion Tiriac Vermögen

Ion Tiriac Vermögen
Ion Tiriac Vermögen

Ion Tiriac Vermögen – Ion Tiriac (rumänisch) ist ein Geschäftsmann und ehemaliger Eishockey- und Tennisspieler mit einem Nettovermögen von 1,2 Milliarden US-Dollar. Nach einer sehr erfolgreichen Tenniskarriere wechselte er zu einer sehr erfolgreichen Geschäftskarriere und verdiente dabei Milliarden von Dollar.

Ion Tiriac war die meiste Zeit des letzten Jahrzehnts der reichste ehemalige Profisportler der Welt. Sein Nettovermögen betrug etwa 2 Milliarden Dollar. Michael Jordan war von 2014 bis 2019 der zweitreichste Athlet mit einem Nettovermögen zwischen 1,5 und 1,9 Milliarden US-Dollar.

Geschätztes Vermögen:1,1 Milliarden €
Alter:82
Geboren:09.05.1939
Herkunftsland:Rumänien
Quelle des Reichtums:Unternehmer
Zuletzt aktualisiert:2021
Ion Tiriac Vermögen
Ion Tiriac Vermögen
Ion Tiriac Vermögen

Ions Vermögen hat sich bis 2020 auf 1,2 Milliarden Dollar fast halbiert, während Michael Jordans Vermögen bis April 2020 auf 2,2 Milliarden Dollar gestiegen ist, was MJ den Titel des reichsten Sportlers der Welt einbrachte.

Ion Tiriac, ein Rumäne, war erfolgreicher Eishockey- und Tennisspieler und ist heute erfolgreicher Manager und Unternehmer. Er hat als Manager für mehrere andere Tennisstars gedient. Darüber hinaus ist er an verschiedenen unternehmerischen Aktivitäten beteiligt, die ihn zum Multimillionär gemacht haben.

Ion Tiriac war fünf Stunden gefahren, natürlich ohne Miene, wie er es nie tut. Fünf Stunden, in denen Argentiniens Begnadeter Tennis-Poet Guillermo Vilas eine halbe Stunde mit Babyspeck und roten Haaren über den Parkplatz des Monte Carlo Country Clubs verbrachte, von rechts nach links, vor, zurück und so weiter. “Ich wäre fast gestorben”, erinnerte sich Boris Becker später. Am Donnerstag (9. Mai) wird Beckers epochale Gelddruckmaschine 80 Jahre alt.

Sein Leben ist seit seiner Kindheit vom Sport geprägt. Der gebürtige Siebenbürgen machte seinen ersten öffentlichen Auftritt als Kindertischtennismeister seiner Altersklasse. Später begann er, Eishockey zu spielen. Er nahm sogar an den Olympischen Winterspielen 1964 für sein Heimatland Rumänien teil. Gleichzeitig spielte er Tennis, das er kurz nach der Olympia-Teilnahme zum Beruf machte.

Ion Tiriac Vermögen
Ion Tiriac Vermögen

Besonders stolz war Ion Tiriac auf seine Tenniskünste im Doppel. Ilie Nastase war ein langjähriger Partner und später Guillermo Vilas. 1970 gewann er in Bildern ein Grand-Slam-Turnier, die French Open. Außerdem vertrat er sein Heimatland Rumänien sehr erfolgreich im Davis Cup. 1969, 1971 und 1972 nahm er dreimal am Finale des Wettbewerbs teil, konnte aber nicht gewinnen.