Isabell Polak Kinder

Isabell Polak Kinder
Isabell Polak Kinder

Isabell Polak Kinder – Im Jahr 1992 wurde Isabell Polak geboren. Geboren am 1. Juni 1981 in Miltenberg am Main, Bayern, derzeit wohnhaft in Berlin. Ihre Schauspielkarriere verlief wackelig als Bad Girl in der RTL-Comedyserie “Böse Mädchen”, in der die meisten Charaktere von Männern gespielt werden.

An der Seite von Schauspieler Matthias Schweighöfer war sie allerdings schon zu sehen. Heute war sie romantisch und am nächsten Tag komisch. Dies gilt insbesondere für die Schauspielerin Isabell Polak (37, “Vaterfreuden”, “Böse Mädchen”), die vom Rollenmix lebt.

Isabell Polak Kinder
Isabell Polak Kinder

Inga Lindström: Heimkehr (ZDF, 20.15 Uhr, Sonntag) ist ein Film, in dem sie als Titelfigur mitspielt. Sie genießt und kann beides und wird in dieser Rolle am Sonntag zu sehen sein. Auch wenn sie nicht ganz so witzig ist wie Jürgen Vogel (sie tritt mit ihm in der “Schillerstraße” auf), hat Polak doch einige Erfahrung mit Idylle.

Schon in ihrer Jugend war das “Herzkino” fester Bestandteil des Sonntagabend-Fernsehprogramms. Als Polak vor einigen Jahren in einem „Herzkino“-Film der „Katie Fforde“-Reihe auftrat, war daher auch ihre Familie unschlüssig.

Nach der Premiere des Films, erinnert sie sich, “versammelten sich am nächsten Tag Freunde meiner Großeltern im Haus meiner Mutter, alle in Prunk gekleidet und mit Blumensträußen in der Hand”.

Laut ihr war dies “ein seltener und unvergesslicher Moment”. Es war mitten im Hausputz. Sie gaben an, ihre Wertschätzung für Isabells herausragende Leistung in der Rolle, die sie am Vortag gespielt hatte, zum Ausdruck zu bringen.

Isabell Polak Kinder
Isabell Polak Kinder

Wenn meine Tochter so etwas macht, möchte ich sicherstellen, dass meine Familie in der Dorfgemeinschaft das erkennt und ihr High Fives gibt. Diese Rollen sind es schon deshalb wert! Nach Auftritten in “Böse Mädchen” und “Schillerstraße” gab Isabell Polak 2011 ihr Spielfilmdebüt im Film “Rubbeldiekatz”, in dem sie neben Stars wie Matthias Schweighöfer und Alexandra Maria Lara, wenn auch in Nebenrollen, mitspielte. Im Film “Vaterfreuden” von 2014 spielte Polak neben Matthias Schweighöfer und Alexandra Maria Lara die Hauptrolle, allerdings nur als Nebenfigur.