Jan Frodeno Familie

Spread the love

Jan Frodeno Familie – Jan Frodeno konzentrierte seine Aufmerksamkeit auf das Schwimmen, was er mit der Nummer 18 in der Bahn der Rettungsschwimmer tat, da die Vielfalt der Herausforderungen und Übungen, die ihm begegneten, sein Interesse weckten. Noch vielfältiger sind die Elemente des Triathlons, an dem er im Jahr 2000 erstmals teilnahm. Auch wenn „Frodo“, wie er liebevoll genannt wird, etwas falsch anfängt, gelingt ihm schließlich.

Jan Frodeno Familie
Jan Frodeno Familie

Talent, Disziplin und Glück führten ihn von seinen Anfängen in der Bundesliga im Jahr 2003 bis in die Nationalmannschaft und schließlich in die Profisportwelt – obwohl er einen Profisportler als „Hochleistungssportler“ definiert Sportler unter schwierigen Umständen.”

Nach der heutigen Ankündigung von Jan Frodeno auf Instagram sind Jan und seine Frau Emma in diesem Jahr zum zweiten Mal Eltern geworden. Absolut. Auch nach über zwei Jahrzehnten im Profisport hat die Nervosität nicht nachgelassen. Im Wesentlichen ist dies ein Signal an meinen Körper, dass er jetzt absolut alles liefern muss. Das unterscheidet den Wettbewerb von den regulären Trainingseinheiten.

Daher versuche ich, die Wut so weit wie möglich in Schach zu halten. Stattdessen versuche ich, sie in die Richtung von etwas Positivem zu lenken. Der Mensch muss daher in guter körperlicher und geistiger Verfassung sein, um die Bedürfnisse seines Körpers vollständig zu befriedigen.

Um etwas zu erreichen, muss man sich zunächst vorstellen können und daran glauben, dass es möglich ist. („Wer sich alles im Kopf vorstellen und für wahr halten kann, kann es verwirklichen.“ Mit diesem Motto hat sich Jan als Mensch auf große Herausforderungen und noch größere Erfolge eingestellt fügte hinzu, dass ein weiterer Triathlet seine Obergrenze erreicht hat, indem er als erster Triathlet sowohl eine olympische Goldmedaille als auch den Ironman Hawaii-Wettbewerb gewann, den ältesten und anspruchsvollsten Triathlon-Wettbewerb der Welt, bei dem die Athleten 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Rad fahren und 42 .

laufen müssen ,4 Kilometer. „Warte, das war schon richtig cool. Das Gefühl, als ich an meinem Ziel ankam, war eine Mischung aus Fröhlichkeit und Freude sowie Realismus und Surrealismus.“ Dadurch konnte Jan eine deutliche Verschiebung demonstrieren In seiner emotionalen Verfassung hatte er sich 2008 doch wenig begeistert von diesem hervorragenden und oft acht Stunden langen Herculestat geäußert, den er als “nicht dynamisch genug” empfand…

Zum Glück entschied sich der Sportler des Jahres 2015 anders zu denken ld Champion wurde 2016 bei den Laureus World Sports Awards, dem Äquivalent des Sports zum Oscar, als „Action Sportler des Jahres“ ausgezeichnet. 2019 gewann er nach seinen Siegen 2015 und 2018 zum dritten Mal in Folge die Ironman-Europameisterschaft in Deutschland. Auch seinen Ironman-Europameistertitel verteidigte er erfolgreich.

Jan Frodeno Familie

Seit der Geburt seines Sohnes Lucca ist die Familie von Jan Frodeno auf vier Mitglieder angewachsen. Töchterchen Sienna Sofia erwachte in den frühen Morgenstunden in Australien zum ersten Mal mit dem Anblick der Sonne. Allen geht es gut und sie sind gesund.

Obwohl diese Umstände Jan möglicherweise daran gehindert haben, sein volles Potenzial auszuschöpfen, war er der erste deutsche Triathlet, der 2008 eine olympische Goldmedaille gewann und bewies, dass diese Umstände nicht ausreichten. Frodo hingegen wäre erst zwei Jahre später während einer Burn-out-Situation beinahe ohnmächtig geworden.

Jan begann sich mit 15 Jahren auf das Schwimmen zu konzentrieren; Mit 18 Jahren wechselte er zum Rettungsschwimmer, da er ihn aufgrund der vielfältigen Bedürfnisse und Übungen, die der Job mit sich brachte, besonders anzog. Noch abwechslungsreichere Komponenten macht der Triathlonsport aus, den er im Jahr 2000 angetreten hat. Wenn „Frodo“, ein anderer Name für ihn, etwas anfängt, sorgt er dafür, dass es richtig zu Ende geführt wird.

Nach seinem Karrierestart in der Bundesliga führte ihn sein Weg dank Talent, Disziplin und Glück 2003 in die Nationalmannschaft. Dies führte dazu, dass er schließlich eine Karriere als Profisportler einschlug, obwohl ein Profisportler für ihn eigentlich nur ein „Hochleistungssportler unter erschwerten Bedingungen“ ist.

Da Jan 2008 als erster deutscher Triathlon-Olympiasieger Geschichte schreiben konnte, waren die Bedingungen wohl nicht so hart, dass sie ihm das Nötigste verwehrten. Doch zwei Jahre später entkam Frodo beinahe einem Burnout um Haaresbreite. Es gab nur viel zu viele Leute, die etwas von mir wollten, und ich war viel zu gutmütig und habe mir zu wenig Pausen gegönnt. Aber zum Glück konnte ich das rechtzeitig erkennen.”

Wenn es für Jan so etwas wie ein Lebensmotto gibt, dann eine Passage aus Muhammad Alis Autobiografie, die etwa so lautet: „Wenn du es dir vorstellen kannst und du es glauben kannst, dann kannst du es erreichen.“ „Wenn du es dir vorstellen kannst und daran glaubst, kannst du es schaffen“, ist ein beliebtes Motivationszitat.

Das Fürstentum liegt in den östlichen Pyrenäen, direkt an der Grenze zwischen Frankreich und Spanien. Andorra ist eine der sechs “Zwerg”-Republiken, aus denen Europa besteht, und hat eine Bevölkerung von etwa 78.000 Menschen. Jan Frodeno hat sich in letzter Zeit als einer von ihnen herausgestellt. Der weltberühmte deutsche Triathlet postete auf seinem Instagram-Account eine Videobotschaft, in der er seine Follower mit den Worten „Grüße aus dem sonnigen Andorra!“ begrüßte.

Nachdem der Vierzigjährige einige Jahre im spanischen Girona gelebt hat, ist er mit seiner Familie in die Region der französischen Pyrenäen gezogen, die nur wenige Kilometer von der Tour de France entfernt liegt. Frodeno wird mit den Worten zitiert: „Es ist ein Neuanfang und ich bin ein bisschen aufgeregt.“

„Nach vielen Jahren Routine freue ich mich auf alternative Methoden und Wege für das Training“, sagt der dreimalige Ironman-Weltmeister, der hier gute Trainingsbedingungen und neue Reize findet. Es ist ziemlich cool, Bergpässe gleich um die Ecke von Ihrem Haus zu finden. Sie konnten damals auf Instagram beobachten, dass Frodeno im Frühjahr in Andorra von den Vorteilen des Höhentrainings erfuhr. Er war dort.

Im Sinne dieses Mottos, das ihn als Mann großer Herausforderungen und großer Erfolge beschreibt, ging Jan 2014 noch einen Schritt weiter und schrieb Geschichte, indem er als erster Triathlet sowohl bei den Olympischen Spielen als auch beim Ironman Hawaii Gold gewann. Der Ironman Hawaii ist der älteste und einer der schwierigsten Triathlon-Wettkämpfe der Welt, bei dem die Teilnehmer 3,8 Kilometer schwimmen, 180 Kilometer Rad fahren und 42,4 Kilometer laufen müssen.

“Wow, das war wirklich unglaublich. Als ich endlich die Ziellinie überquerte, fühlte ich eine seltsame Kombination aus Hochgefühl, Hochgefühl, Realität und Surrealismus. Jan hat auch ganz deutlich angedeutet, dass er mit dieser Aktion einen Sinneswandel vollzogen hat. 2008 er hatte noch sehr wenig Interesse an dieser Herkulesleistung, die mindestens acht Stunden dauerte und ihm “nicht lebhaft genug” erschien…

Jan Frodeno Familie
Jan Frodeno Familie

Glücklicherweise wurde die Entscheidung des Sportlers des Jahres für 2015 rückgängig gemacht. Das sportliche Äquivalent zu den Oscars, die „Laureus Global Sports Awards“, überreichte dem Weltmeister 2016 die Trophäe als „Action Sports Person of the Year“. Aufgrund seiner Siege in den Jahren 2015 und 2018 konnte er diese erfolgreich verteidigen seinen Titel bei den Ironman European Championships 2019, die in Deutschland stattfanden. 2019 gewann er zum dritten Mal die Ironman-Europameisterschaft.

%d bloggers like this: