Luca Hänni Vermögen

Luca Hänni Vermögen
Luca Hänni Vermögen

Luca Hänni Vermögen – Dieter Bohlen, Musikproduzent, kommentiert im Wirtschaftsmagazin BILANZ Lukas Haennis erstes Jahr als DSDS-Gewinner: «Er verdient derzeit 800.000, vielleicht 900.000 Euro.

«Der verdiente angemessenes Geld», erklärt der Chefjuror der Castingshow. «Der Vorjahressieger Pietro Lombardi hat mindestens eine halbe Million Dollar verdient.» Luca hatte 15 Freundinnen – «immer nur ganz kurze Beziehungen», sagte er im Interview. «Die längste war zwei Monate, die kürzeste ein bis zwei Wochen – bis es 2010 mit Tamara beschlossen wurde.

Luca Hänni Vermögen
Luca Hänni Vermögen

Acht Jahre lang zogen die beiden zusammen durch das Leben, bis sie 2018 beschlossen, getrennte Wege zu gehen. Luca Hänni machte am Valentinstag 2019 seine Beziehung zu Primarlehrerin Michèle Affolter öffentlich. Dies war jedoch nicht der Fall – rund ein Jahr später wurde die Leitung gekappt.

Luca Hänni und Christina Luft machten Ende Juli ihre Beziehung öffentlich. Kennengelernt haben sie sich in der Sendung «Let’s Dance», «aber wir waren ganz aufs Tanzen fokussiert», sagte Hänni bei «Leute heute». «Ich wusste sofort: Boah, das ist eine tolle Frau; wir haben effektiv kommuniziert.»

Er sieht keine glänzende Zukunft für die Musikindustrie. «Das Musikgeschäft wird in Zukunft sehr schwer zu navigieren sein», so Bohlen. «Irgendwann wird die Plattenindustriell wie ein Schmied, der Beschläge für Pferde erzeugt. Es sind immer noch drei oder vier, aber sie verstecken sich nicht mehr hinter jeder Ecke.»

Heute ist der 26. Geburtstag des Berner Sonnyboy Luca Hänni. Zweifellos werden diese 26 Fakten jeden «Fänni» überraschen. Was auch immer Luca tut, es scheint Gold zu sein – Lob und positive Reaktionen wird er sicher bekommen. Ganz anders, wie er im Interview mit dem «Bravo» erklärt, sah er es während seiner Schulzeit bei Riedern in Uetendorf BE.

Luca Hänni Vermögen
Luca Hänni Vermögen

«Bei einigen meiner Auftritte habe ich Kommentare wie ‘Du bist ein Lügner’ oder ‘Du bist ein Dieb’ bekommen. Lucas’ Verteidigungsstrategie ist da eh und er soll nicht drüber nachdenken und nichts dem Zufall überlassen.

Während Luca bei «Deutschland sucht den Superstar» um den Sieg kämpfte, tauchte er in seine Ausbildung zum Maurer bei der Frutiger AG ein. Seine Ausbildung endete jedoch im zweiten Jahr seines Studiums, als er sich für eine Musikkarriere entschied.