Tina Tandler Kinder

Spread the love

Tina Tandler Kinder Die Saxophonistin Tina Tandler ist in der Gegend von Washington, District of Columbia, bekannt. Der Name des Saxophonisten ist mit Vielseitigkeit sowie einem schönen Ton auf dem Saxophon verbunden. Mühelos zieht sie das Publikum in ihren Bann und macht die Musik zu einem immersiven Erlebnis für alle Sinne.

Tina Tandler Kinder
Tina Tandler Kinder

Tina Tandler, die niederländische Saxophon-Diva, wird gelegentlich mit Candy Dulfer verglichen, obwohl dies eine Beziehung ist, die Tina Tandler, die niederländische Saxophon-Diva, wahrscheinlich leugnen würde. Tina Tandler hingegen ist eine versierte Interpretin einer breiten Palette von Musikstilen, darunter Jazz, Pop, Weltmusik und Klassik.

2012 veröffentlichte Saxeland sein viertes selbstbetiteltes Soloalbum mit dem Titel „Sealand“. Es ist das erste Mal, dass sie ein ganzes Album aufgenommen hat, das vollständig aus ihren eigenen Kompositionen besteht; Pianist Christoph Reuter fungiert auf dem Album sowohl als Mitarbeiter als auch als Co-Komponist. Die Stimmung, die der Track vermittelt, wird perfekt durch den Spitznamen des Songs „Sealand“ auf den Punkt gebracht.

Die Titel der Stücke „San Diego“ und „Ocean Drive“ laden den Leser ein, sich in seiner Fantasie auf fantastische Reisen in andere Regionen zu begeben. Teilweise aus diesem Grund ermöglicht die Musik der inneren Vision des Zuhörers, frei in fantasievolle Bereiche zu wandern. Eine Aussage des Musikers lässt sich wie folgt zusammenfassen: „Ich mag Musik, die einen schweben, träumen und zu sich selbst finden lässt.“

Es gibt ein wunderbares Schlagwort, das alles in wenigen Worten zusammenfasst. Unser neuestes Album ist erst vor kurzem erschienen, aber nachdem Sie es ein paar Mal auf Ihrer Stereoanlage gedreht haben, können Sie die Songs bald in Ihrem Kopf abspielen, ohne auch nur auf die CD schauen zu müssen. Plötzlich, als wir uns für unsere nächste Aufführung auf die Bühne begaben, sagte Christina zu mir: “Lass uns die Teile jetzt einfach wiederholen.”

Neben ihren eigenen Auftritten hat sie fast ein Jahrzehnt damit verbracht, Saxophon mit der Roland Kaiser Band zu spielen. Seitdem verhalten wir uns genauso. Es geht darum, eine gute Zeit zu haben, sich gegenseitig überraschen zu lassen und zu verstehen, wie der andere gerne kommuniziert. Die Interaktion nicht nur mit dem Publikum, sondern auch mit unseren Mitmusikern ist uns sehr wichtig.

Als wir jünger waren, pflegten wir uns gegenseitig zu unterhalten, indem wir Geschichten erzählten, zum Nachdenken anregten oder Vermutungen über unser Innenleben anstellten. Vergessen Sie trotzdem nicht, ab und zu über sich selbst zu lachen oder zu lächeln. Bei unseren Veranstaltungen haben Sie die Möglichkeit dazu.

Tina Tandler Kinder

Seit dieser Zeit begleitet mich die Musik, ob auf fröhlichen oder traurigen Festen, und ich habe immer versucht, den tieferen Sinn dahinter zu verstehen, auch während ich gleichzeitig meine instrumentalen Fähigkeiten verbesserte Zeit. Musik muss Menschen bewegen und fühlen können.

Sie verließ die Band im Jahr 2000 und tritt seitdem als Solokünstlerin auf. 2006 und 2007 ging sie mit Roland Kaiser auf Tournee, 2012 wieder mit ihnen. Darüber hinaus trat sie als Solistin in Konzerten und Performances auf und trat auf.

Neben ihrer Arbeit mit den Berliner Symphonikern und dem Preußischen Kammerorchester arbeitete sie auch mit dem Deutschen Filmorchester Babelsberg an Filmmusik, Arrangements und genreübergreifenden Werken. Darunter sind Bearbeitungen von Werken von Komponisten wie Darius Milhaud und Lars-Erik Larsson sowie Werke des Komponisten Alexander Konstantinowitsch Glasunow. Darüber hinaus arbeitete sie mit den Berliner Symphonikern und dem Preußischen Kammerorchester zusammen.

Ich versuche nicht, alle für mich zu gewinnen, aber ich möchte, dass die Leute, die meine Musik hören, etwas fühlen, wenn sie sie hören. In einem Interview aus den 1990er Jahren, das ich gelesen habe, machte Joe Zawinul die Beobachtung, dass die jungen Männer, die jetzt das College verlassen, alle talentierte Musiker sind, aber sie haben vergessen, dass Musik unterhalten soll. Die Folge davon ist ein Rückgang des Jazz. “

Auch wenn ich beim Spielen eine wunderbare Zeit habe, betrachte ich das nicht als das Ende der Geschichte in meinem Kopf. Musik kann, wenn sie vor Publikum gespielt wird, eine Funktion haben, die über das Streben des Künstlers nach künstlerischer Selbstfindung hinausgeht.

Ich nehme es nicht persönlich, wenn jemand nach der Veranstaltung auf mich zukommt und fragt, ob ich Interesse hätte, bei ihrer Hochzeit oder bei der Totenwache ihrer Geschwister zu spielen.

Am Ende des Films trägt Tina Tandler ein trauriges schwedisches Volkslied auf Deutsch vor, das als Abschluss des Films dient. Sie erfüllte den Wunsch ihres Vaters, als Teenager Akkordeon spielen zu lernen, weil er sie dazu ermutigte.

Es war ein Akt des Ungehorsams, der Folgen hatte: „Es gab kaum etwas, was ich lieber tun würde als spielen, spielen, spielen“, sagt der Musiker, der auch Sopransaxophon und Altsaxophon spielt. „Es gab kaum etwas, was ich lieber tun würde, als zu spielen, zu spielen, zu spielen.“

Tina Tandler ha Sie widmete einen beträchtlichen Teil ihrer Zeit dem Studium des klassischen Saxophonrepertoires, an dem sie schon immer interessiert war. “Nur sein Klang ist typisch gerade und dem Ton der Klarinette ziemlich nahe.” Das ist etwas, was mir ab und zu unter die Haut geht.

Wenn sie als Solistin mit großen Orchestern wie den Berliner Philharmonikern, dem Preußischen Kammerorchester oder der Robert-Schumann-Philharmonie Chemnitz auftritt, sind einige der jazzigeren Elemente, denen sie ausgesetzt war, in ihrer Musik zu hören.

Nachdem ich in der neunten Klasse die Aufnahmeprüfung bestanden hatte, konnte ich mich an einer Universität, an der ich Akkordeon studieren konnte, aufnehmen lassen. Trotz der Tatsache, dass dies der Plan war, erkannte ich, als ich eines Morgens aufwachte, dass ich kein Interesse daran hatte, dass es nicht meins war und dass ich keine Lust hatte, es zu tun.

Nachdem mir die Leiterin der Damenkapelle mitgeteilt hatte, dass ich wegen der Band weiterhin Saxophon spielen müsse, kehrte ich an die Universität zurück, um noch einmal vorzuspielen. Danach erlaubten sie mir den Eintritt in das Vorstudienjahr und kamen zu dem Schluss, dass ich nach Abschluss des Probejahres studieren könne.

Tina Tandler Kinder
Tina Tandler Kinder

Tina ist auch bereit, bei Ihrer eigenen privaten Veranstaltung zu spielen, sei es ein Hochzeitsempfang, eine Jubiläumsfeier oder eine Geschäftsveranstaltung. Am 1. August 2010 wurde dieser Eintrag veröffentlicht.

%d bloggers like this: